Crufts Qualifikation

Welche Hunde erhalten eine Crufts Qualifikation?

Alle CACIB Hunde (Rüden und Hündinnen) sowie die besten Jugendhunde (Rüde und Hündin welche das Jugend-CAC erhalten haben) erhalten an den entsprechenden Ausstellungen die Qualifikation zur Teilnahme an der Crufts Ausstellung des folgenden Jahres.

Unter folgendem Link finden Sie weitere Informationen bezüglich den Qualifikationen zur Teilnahme: https://www.crufts.org.uk/dog-exhibitors/dog-showing/qualification-for-crufts/

 

 

Wann finden die Ausstellungen mit Crufts Qualifikation in der Schweiz statt?

  • IHA Kreuzlingen am 29. / 30. August 2020.

Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link: https://swiss-dogshow.ch/site/?page_id=50

  • IHA Genf am 22. November 2020.

Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link: https://swiss-dogshow.ch/site/?page_id=3303

 

 

Wie erhalte ich die Bestätigung der Qualifikation?

Seit 2012 werden keine Zertifizierungen mehr an die Hundebesitzer abgegeben. Die Ergebnisse werden von der SKG direkt online an die Crufts Organisation gesendet.

 

 

Wie erhalte ich eine Crufts Rosette?

Crufts Rosetten können an den drei Internationalen Ausstellungen in Aarau, Kreuzlingen und Genf am Ausstellungssekretariat für 10 CHF / 10 EUR gekauft werden.

 

Wie kann ich an Crufts melden?

Für die Teilnahme muss das ATC-Formular (Authority to Compete) von der Crufts Website heruntergeladen, ausgefüllt und mit der Ahnentafel (drei Generationen) zurückgesendet werden. Dies kann alles online (mit eingescannter Ahnentafel) erfolgen.

Unter folgendem Link kann die ATC-Number online beantragt werden: https://thekennelclub.formstack.com/forms/form14

 

Sobald diese einmalige Nummer vorhanden ist, kann Ihr Hund mit dieser ATC-Nummer an jeder britischen Ausstellung teilnehmen. Die Kosten zur Beantragung sind zurzeit £20.

Hier finden Sie nähere Informationen zur ATC-Number Beantragung auf Deutsch: https://www.thekennelclub.org.uk/registration/authority-to-compete-atc/authority-to-compete-atc-german-version/

Hier finden Sie weiter Informationen zur Ausstellung: https://www.crufts.org.uk/whats-on/

©2020 Société Cynologique Suisse